Liebhabertheater Schloss Kochberg

  • Liebhabertheater Schloss Kochberg,
    ein Musenhof en miniature

    Ein Ausflug zu einem Kleinod der Klassik Stiftung Weimar. Eine ausführlichere Fassung des obigen Videos finden Sie auf der Seite Verein.

  • Sommerfestival 2018

    im einzigartigen historischen Privattheater der Goethezeit mit dem Thema »Seitensprünge«

    Neu im Programm: Goethes »Wahlverwandtschaften« als Schauspiel in der Regie von Holk Freytag

    Kartenreservierungen:
    Ganzjährig per E-Mail: theaterkasse@liebhabertheater.com
    Tel. Nov. bis März Mo. – Sa. 10-18 Uhr über Gunter Müller,
    Tel.: 03647 / 41 45 81
    und ab Ende März im Museum Schloss Kochberg, Tel.: 036743 / 225 32

    Sie finden das Programm auf der Seite Spielplan unter Spielzeit 2018.
    Der Vorverkauf läuft bereits.

  • Kochberger Nikolausmarkt 9. Dez. von 14 - 18 Uhr

    Stimmungsvoller Klassik-Adventsmarkt auf Schloss Kochberg mit umfangreichem Programm und vielfältigem Angebot stilvoller Geschenke und weihnachtlicher Speisen nach alten Rezepten

  • European Route of Historic Theatres

    Treffen der Vertreter der Deutschlandroute der European Route of Historic Theatres

    Am 8. und 9. November trafen sich Vertreter der Theater auf der Deutschlandroute auf Schloss Schwetzingen. 2004 war das erste Treffen im Goethe-Theater Bad Lauchstädt. Die Begegnung und der Austausch mit Kollegen von Theater zu Theater über Themen aus Kunst und Forschung, Marketing, Architektur und Denkmalpflege, Museumspädagogik, Betriebswirtschaft und Technik ist bereichernd und fruchtbar.

  • Ausblick auf das Sommerfestival 2019 mit dem Thema „Orient und Okzident“

    Neuproduktion von Joseph Haydns Oper »Der Apotheker«
    mit der Lautten Compagney Berlin
    Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner,
    Regie: Nils Niemann