Liebhabertheater Schloss Kochberg

Eingang des Liebhabertheaters Schloss Kochberg (Foto: Maik Schuck)
  • Tag der historischen Theater in Europa 25. Oktober 2018 – European Historic Theatres Day

    Von 14–16 Uhr sind Besucher zur Besichtigung des Liebhabertheaters Schloss Kochberg herzlich willkommen. Die Theaterleiterin zeigt ihnen das einzigartige historische Privattheater aus dem 18. Jahrhundert.

  • Bei Männern, welche Liebe fühlen ...

    Sa. 04. August 2018 um 17 Uhr

    Konzert mit Simone Drescher, Violoncello, und Frank-Immo Zichner, Klavier, im einzigartigen historischen Privattheater.

    Mit Stücken von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart, Antonín Dvorák, Franz Schubert und Robert Schumann.

    Anschließend tischt das Schlossrestaurant Beethovens Leibgerichte auf (Vorbestellung: Tel. 036743 · 254 210).

  • Ein Mädchen oder Weibchen

    Klang der Klassik – Konzerte auf Originalinstrumenten der Goethe-Zeit
    Konzert mit Liese Klahn, Hammerflügel, und Peter Hörr, Violoncello, im einzigartigen historischen Privattheater

    Sa. 14. Juli 2018 um 17 Uhr
    Mit Stücken von Robert Schumann, Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart und Felix Mendelssohn Bartholdy.

    Anschließend tischt das Schlossrestaurant Mozarts Leibgerichte auf (Vorbestellung: Tel. 036743 · 254 210).

  • Kochberger Gartenvergnügen am 26. Mai 12-18 Uhr

    • Klassik Gartenfestival mit einem vielfältigen Angebot an Pflanzen, Blumen, Kulinaria und Gartenaccessoires.
    • Programm: Porzellanmaler der Meissener Manufaktur, Lesungen und Puppenspiel im Park, hochkarätiges Konzert im Theater.
    • Besichtigungen: historisches Theater, Schlossmuseum, Patronatskirche, Parkführungen.
  • Thüringer Schlössertage am Pfingstwochenende

    Programm auf Schloss Kochberg

    • Sa. und So. Führungen im Schlossmuseum auf den Spuren von Goethe und Charlotte von Stein sowie durch den Schlosspark und das einzigartige Liebhabertheater.
    • Samstag, 19. Mai Theateraufführung »Die Wahlverwandtschaften«, Schauspiel nach Johann Wolfgang von Goethes Roman.
    • Nach dem Theater verführen die vielen Sitzgruppen im Schlosspark zum Picknick.
    • www.schloessertage.de